Weserradweg per E-Bike

erstellt am 04.09.2020

52 km inkl. Radbegleitung

Morgens starteten wir .... doch eher sehr unlustig. Der Himmel war wolkenverhangen und dicke Regentropfen ließen uns an unserem Vorhaben zweifeln. Aber ... alle 10 Radfahrer kamen pünktlich und was soll ich sagen .... in Hameln empfing uns die Sonne. Auch die Fahrräder standen schon bereit und unsere Radbegleitung Frau Müller auch.

Also Fahrräder auf Sitzhöhe eingestellt und los ging es. Entlang der Weser ging es mit einem Abstecher zu einem Bauerngarten. Die Mittagspause machten wir an der Grohnder Fähre und wir erfuhren von dem Katzenbäcker. Bis kurz vor Bodenwerder begleitete uns die Sonne. In Bodenwerder kamen ein paar Tropfen vom Himmel aber dafür ist Bodenwerder bekannt.

Wir besuchten noch ein Herrenhaus, haben etwas über das Grohnder Kraftwerk erfahren un als wir wieder in Hameln waren hatten wir 52 km ganz locker abgestrampelt und alle waren glücklich und zufrieden und sich einig, dass das nicht die letzte Tour war. 

Unsere nächste E Bike Tour startet am 16.09.20 rund um das Steinhuder Meer.

Für 2021 planen wir eine Moldauradreise. Informationen kommen so schnell wie möglich.

Für Sie geschrieben von
Nicole Geffers

ebenfalls mit auf der Radtour gewesen

xtoura ist ein Produkt von satzart © 2020