Karl May Festspiele in Bad Segeberg

Karl May 5Timmendorf2

Erleben Sie ein Freiluftthetaer das verzaubert und fasziniert. Haben Sie schon einmal mitten in einem Indianerüberfall gesessen? Inmitten knallender Colts, galoppierender Rothäute, großer Explosionen und packender Zweikämpfe? Nein? Dann wird es Zeit! Das alles gibt es bei den Karl-May-Spielen in Bad Segeberg. Träumen Sie sich in den Wilden Westen um 1870, zu Winnetou und Old Shatterhand! Neben Spannung, Stunts und Feuerzauber erleben Sie auch Romantik und jede Menge Spaß. Die Karl-May-Spiele sind seit ihrer Gründung im Jahre 1952 ein Erlebnis für die ganze Familie.

1. Tag Anreise Bad Segeberg
Sie reisen am späteren Vormittag nach Bad Segeberg und beziehen Ihre Zimmer im Vitalia Seehotel in Bad Segeberg. Nach dem Abendessen im Hotel geht es zu Karl May auf den Kalkberg. „Unter Geiern - Der Sohn des Bärenjägers“ steht auf dem Spielplan. Nach der Show kehren Sie ca. 23:00 Uhr ins Hotel zurück.

2. Tag Timmendorfer Strand
Nach dem gemütlichen Frühstück fahren Sie gegen 10:30 Uhr nach Timmendorf wo Sie einen herrlichen Tag an der See geniessen können bevor Sie gegen 15:00 Uhr die Heimreise antreten.

 

Unter Geiern - Der Sohn des Bärenjägers
Mitten in den Jagdgründen des roten Mannes liegt die Farm des Bärenjägers. Er ist ein Freund aller Roten – doch ein heftiger Sturm zieht am Horizont auf. Der Schwere Mokassin, der mächtige Häuptling der Sioux Ogellallah, schwingt unbarmherzig den Tomahawk des Krieges gegen alle Bleichgesichter. Bald schwebt der Geier über der Prärie, der Vogel des Todes. Als der Bärenjäger in die Hände der Sioux-Ogellallah fällt, scheint sein Schicksal besiegelt. Die Krieger ziehen hinauf in die Berge, wo in einer mystischen Welt über den Wolken eine sagenumwobene Stadt liegen soll – das vergessene Reich eines verschwundenen Volkes. Der Bärenjäger wäre verloren, gäbe es da nicht zwei Männer, die sich an die Fährte der Entführer heften: der legendäre Apachenhäuptling Winnetou und sein weißer Blutsbruder Old Shatterhand. An ihrer Seite reitet Martin Baumann, der Sohn des Bärenjägers …


Leistungen- Fahrt im modernen Reisebus- 1x Übernachtung im Hotel Vitalia Seehotel
- 1x Frühstücksbuffet
- 1x Abendessen im Hotel
- 1x Eintrittskarte Karl May Festspiele PK 2 Vorstellungsbeginn 20:00 Uhr
- 1x Besuch Timmendorf

Mindestteilnehmerzahl 25 Personen - Stornostaffel A
Eine evtl. Kurtaxe ist direkt vor Ort zu zahlen.


                                                                                                                                                                                        Sa. 13.07. - So. 14.07.2019


pro Person im DZ: 199,- €
pro Person im EZ: 229,- €