Wunderschöner Gardasee

Gardasee.jpg

Gardasee153Gardasee155Gardasee5

 

Der Gardasee ist der größte der obertalienischen Seen. Er weist eine Länge von 52 km und eine Tiefe von bis zu 346m auf. Das Klima am Gardasee ist sehr mild und die Vegetation nahezu mediterran. Hier finden Sie Palmen, Zedern, Agaven und Magnolien. Sein antiker Name lautete von etwa 200 v. Chr. bis 800 n. Chr. Lacus benacus. Der Name soll von einer alten Gottheit namens Benacus abstammen.

Ihr Hotel:
Sie wohnen im 4**** Hotel Savoy Palace der Familie Tonelli in Riva del Garda. Die Familie verwöhnt Sie nach allen Regeln der Kunst und das Hotel verfügt über jeden Komfort. Neben einer grossen Gartenanlage und einem Pool mit Whirlpool im Garten, sowie einem Innenpool hat das Hotel ebenso noch eine Gartenbar mit Tanzfläche. Jeden Abend wartet eine kleine Überraschung sowie Tanzmusik auf Sie .

1. Tag Anreise Gardasee
Ihre Fahrt führt Sie Richtung München, dann weiter über den Brennerpass zum Gardasee. Das Hotel Savoy empfängt Sie herzlich und mit einem sehr guten Abend-essen. Es steht jeden Abend ein Salatbuffet sowie 4 Gänge zum Auswählen bereit.

2. Tag Südlicher Gardasee
Die östliche Gardaseeuferstraße geht es heute mit Reiseleitung entlang bis Garda. Von hier fahren Sie mit dem Privatboot bis Sirmione. Schlemmen Sie in einer der vielen Eisdielen nach Herzenslust.

3. Tag Zur freien Verfügung

4. Tag Brenta Dolomiten
Am Morgen nach dem Frühstück starten Sie mit Ihrer Reiseleitung durch das Plateau von Fiavé. Sie besuchen den mittelalter-lichen Ort Canale. Auf der weiteren wunderschönen Fahrt besuchen Sie „Ca de Mel“ eine Imkerei, wo Sie natürlich den Honig auch kosten. Auf dem Rückweg erwartet Sie noch eine schmackhafte Weinprobe.

5. Tag Markt in Bardolino
Heute besuchen Sie den bekannten Wochenmarkt in Bardolino. Am Nachmittag besichtigen Sie das Zollhaus in Torbole. Es ist unter anderem auch aus den Romanen von Goethe bekannt und ist seit einigen Jahren im Besitz der Familie Tonelli. Es ist ein Privileg der Tonelli-Gäste dass Sie dieses Kleinod besichtigen dürfen und nebenbei wird auch ein kleiner Aperitiv gereicht. Mit etwas Glück macht Herr Tonelli die Führung selber.

6. Tag Grappa-Brennerei - Mittagessen
Sie besuchen vormittags die Grappa Brennerei Marzadro und werden mittags zum Pastaessen im Hotel erwartet. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Erkunden Sie Ihren Urlaubsort Riva del Garda oder bummeln Sie entlang der wunderschönen Promenade.

7. Tag Limone
Wenn Sie möchten wird Ihnen heute ein fakultativer Ausflug nach Limone angeboten.
Mit dem Schiff geht es von Riva bis Limone und zurück. Besuchen Sie z.B. die berühmten Zitronenplantage. Der Nachmittag steht in Riva für letzte Einkäufe zur Verfügung.

8. Tag Heimreise

 

Leistungen

 

- Fahrt im modernen Reisebus
- 7x Übernachtung inkl. Verwöhn-Halbpension im 4**** Savoy Palace in Riva del Garda
- Begrüßungscocktail, Führung Grappa Brennerei
- Gala-Abend bei Kerzenschein
- 1x Pastaessen im Hotel
- 1x Kaffee und Kuchen im Hotel
- 1x Ausflug Brenta Dolomiten mit Reiseleitung
- Weinprobe auf einem Weingut
- Gardaseefahrt mit Reiseleitung und Bootsfahrt nach Sirmione
- Besuch Casa Tonelli mit Aperitiv
- Besuch des Wochenmarktes in Bardolino
- Insolvenzversicherung

Eine Verschiebung der Ausflüge auf einen anderen Tag
behalten wir uns vor

Die anfallende Kurtaxe in Riva ist vor Ort zahlbar
Personalausweis erforderlich

Mindestteilnehmerzahl 25 Personen - Stornostaffel A

 

So. 20.10. - So. 27.10.2019

30,- € Frühbucherrabatt bei Buchung bis 01.04.2019

pro Person im DZ: 739,- €

pro Person im EZ (meisten DZ zur Alleinbenutzung): 886,- €