wenige Restplätze
7-14 Tage | Österreich

Das grüne Herz Österreichs - die Steiermark

8 Tage mit Graz - Lipizzaner Gestüt - Weinstraße - Oststeiermark

Reisebeschreibung

1. Tag   Anreise
Nach der Anreise heisst man Sie Herzlich Willkommen.

2. Tag   Graz und Almfest
Heute steht die Landeshauptstadt mit Rundgang auf dem Programm.
Lernen Sie die bezaubernde Altstadt (Weltkulturerbe) kennen und Sie fahren auf den Schlossberg mit herrlicher Aussicht. Am Nachmittag geht es auf die Brücklwirt-Alm! Es erwartet Sie Zirbenschnaps, ein Grillfest mit „Alm-Olympiade“, ein Harmoniker Spieler inmitten sterischer Wälder - ein wirklicher Spaß.

3. Tag   Dampfbummelzug Murtalbahn
Schnaubend, dampfend, pfauchend und zischend – ein kurzer, schriller Pfiff hellt alles auf – verlässt der Dampfzug den Bahnhof. Die Fahrgäste erfreuen sich des historischen Ambientes, das die behäbig wirkende Dampflok ausstrahlt. Geschichte geben aber auch die Waggons wieder. Waggons, in denen weilend Kaiser Franz Joseph saß, um zur Gämsenjagd nach Murau zu kommen. Man winkt aus dem Zug, bestellt ein Getränk in der Murtal-Bar und genießt die vorbeiziehende Landschaft. Begleitet werden Sie von einem Musiker.

4. Tag   Gestüt Piber und Schilcher Weinstraße
Über‘s „Gaberl“ geht es nach Piber. Sie besuchen die Kinderstube der Lippizzaner bei einer Führung und fahren weiter nach Bärnbach zur Hundertwasser-Kirche und an die Schilcher Weinstraße. Nachmittags erleben Sie eine Führung in einer Kürbiskern-Ölmühle. Den Abend lassen Sie mit einer 6er Weinprobe im hauseigenen Weinkeller des Hotels ausklingen.

5. Tag   Almenland und Oststeiermark
Über das wunderschöne Gebiet Teichalm-Sommeralm geht es heute mit Ihrem Reiseleiter ins Almenland. Durch idyllische Obstgärten geht es zu einem Obstbaubetrieb inkl. Führung und Schnapsver-kostung. Zurück geht es durch die Blumenstraße vorbei an den schönsten Blumendörfern Europas. Am Abend erwartet Sie ein Zitherspieler im Hotel.

6. Tag   Mariazell
Heute besichtigen Sie die berühmte Basilika in Mariazell. Anschließend erleben Sie eine Führung in der Lebzelterei. Zurück geht es über Stift Neuberg an der Mürz. Am Nachmittag erwartet Sie ein heiteres Reisequiz mit anschließender Siegerehrung.

7. Tag   Zur freien Verfügung
Der heutige Tag steht zur freien Verfügung. Unser Tip: Fahren Sie mit dem Linienbus nach Loeben (4km) und bummeln durch die schöne Fußgängerzone.

8. Tag   Heimreise
Heute heißt es Abschied nehmen von Familie Friedl und der schönen Steiermark.

So wohnen Sie

4**** Brückl Wirt
Es gibt weltweit viele traditionsreiche Häuser – aber nur einen Brücklwirt. Und das schon seit 1737! Zuerst ein kleiner Landgasthof mit angrenzender Landwirtschaft, später der Treffpunkt der Region rund um Niklasdorf. Warum? Nun, schließlich hatte man das einzige damals existierende Casino der Steiermark direkt im Haus. Familie Friedl heisst Sie aufs Herzlichste Willkommen.
Steirisch - familiär - herzlich

Termine und Preise

So. 12. - So. 19. Juli 2020 : Für die ersten 10 Einzelzimmer kein Zuschlag!
Doppelzimmer888,00 EUR
Einzelzimmer888,00 EUR
xtoura ist ein Produkt von satzart © 2020