Konzession bis 2032 verlängert

erstellt am 25.05.2022

Nach dem Personenbeförderungsgesetz (PBefG) in § 46 PBefG braucht jedes Busunternehmen eine Genehmigung zum Durchführen von Busreisen - die so genannte Konzession. Um diese zu erhalten und zu verlängern muss man viele Voraussetzungen erfüllen wie die persönliche Eignung, finanzielle Leistungsfähigkeit, sauberes Führungszeugnis, keine negativen Eintrgungen im Gewerbezentralrgister uvm. Dieses wird alle 10 Jahre neu überprüft.

Heute habe ich die neue Konzession abheolt die nuns bis 2032 gilt und so können wir viele weitere schöne Reisen mit Ihnen unternehmen.

Für Sie geschrieben von
Nicole Geffers