2G plus ab 01.12.2021

Aktualisierung: 14.01.2022      15:30 Uhr

Aktuelle Öffnungszeiten bis Ende Februar Montag - Mittwoch - Freitag 10 - 12 Uhr

Liebe Kunden,

auch 2021 war wieder ein aufregendes aber auch aufreibendes Jahr. Wir alle hatten gehofft, dass wir dieses Frühjahr entspannt in eine neue Reisesaison starten können. Aber die Infektionszahlen sprechen
leider aktuell eine andere Sprache und die Reiselust der Kunden ist nach wie vor sehr gedämpft.

Daher haben wir uns entschieden, bis zum 15.03.2022 vorerst keine weiteren Tagesfahrten anzubieten.
Die bestehenden Tagesfahrten 05.03.22/12.03.22        Friedrichstadtpalast und alle weiteren Fahrten aus dem Katalog Frühjahr 2022 bleiben bestehen und können auch weiterhin gebucht werden. Sie haben den Katalog nicht erhalten? Kein Problem ein kurzer Anruf oder eine E-Mail und wir schicken Ihnen den Katalog zu.

Aber bis zum 15.03.22 werden wir keine weiteren Tagesfahrten in unser Programm aufnehmen, da es auch für uns sehr viel Arbeit, Mühe und leider oft Unverständnis bei den Kunden bedeutet, wenn wir die Fahrten doch wieder absagen müssen oder die sich immer sehr kurzfristig entschiedenen Maßnahmen mal wieder einen Strich unter die geplanten Reisen machen.
Wir werden die Lage weiterhin sehr genau im Blick behalten und sollte sich alles etwas entspannen auch sehr kurzfristig reagieren und ein neues Programm auflegen. Wir sind in der Zeit aber auch nicht untätig sondern bereiten für Sie die Herbstreisen vor und sind selber viel bei den Krankenfahrten mit tätig.

Persönlich erreichen Sie uns im Büro vorerst bis Ende Februar Montag - Mittwoch - und Freitag von 10 - 12 Uhr telefonisch

In wirklich dringenden Fällen oder für Krankenfahrten können Sie Ihr Anliegen gern unter 05174-8007475 auf den Anrufbeantworter sprechen und wir rufen Sie dann so
schnell wie möglich zurück.

Bleiben Sie weiterhin gesund
Ihr Brandes Busreisen Team

LIEBE KUNDEN,

zum Schutz aller Fahrgäste und des Fahrpersonals erfolgen unsere Reisen unter 2G plus.
Alle Fahrgäste müssen zur Abfahrt einen Impf- bzw. Genesenen-Nachweis im Original vorweisen.
Folgende Nachweise werden akzeptiert, in Verbindung eines gültigen Ausweises:
- vollständige Impfung (inkl Booster) seit mindestens 14 Tagen nachzuweisen durch Impfpass, Impfzertifikat oder Immunkarte
- Genesene positiver PCR-Labortest, der mindestens 28 Tage und höchstens sechs Monate alt ist
Alle Nachweise werden am Tag der Reise durch den Busfahrer kontrolliert. Gäste ohne Nachweise können nicht befördert werden.
Bitte beachten Sie, dass Einrichtungen am Zielort einen Testnachweis bzw. den Impf- oder Genesenen-Nachweis ebenso weiterhin verlangen können.

FOLGENDE NEUERUNGEN GIBT ES:
- beim Ein- und Aussteigen in den Bus muss eine medizinische oder FFP2 Maske getragen werden
- unter bestimmten Voraussetzungen darf die Maske im Bus abgesetzt werden - wenn das so ist erhalten Sie diese Information am Tag der Reise von Ihrem Busfahrer
- der Bus darf voll besetzt werden - (wir werden - solange dies möglich ist, nur jede 2. Reihe besetzen - 1. Reihe hinter dem Fahrer bleibt immer  frei)
- Abstandsregeln beachten - wenn möglich
- Klimaatutomatik wird auf Dauerventilation gestellt.

 

UNSER TIP: Melden Sie sich zum Newsletter an und seien Sie bestens und schnell informiert
GLEICH ANMELDEN UNTER:    https://www.brandesbusreisen.de/newsletter
- immer auf dem aktuellen Stand in der Corona Lage
- immer vorab die neuesten Reiseideen
- Geburtstagsgutschein

Ihre Nicole Geffers und das Brandes Busreisen Team

Unsere Empfehlungen